Über mich

Bausachverständiger Thomas Mages.

zur Vermeidung von Bauschäden

Baubegleitung und Baubetreuung

zur Klärung von Bauschäden

Schadensermittlung / Gutachtenerstellung

zur Beratung vor Baubeginn

Neubau- und Sanierungsberatung

zur Beratung am Baubestand

Objektbegehung und Käuferberatung

Warum Sie auf meine Kompetenz setzen sollten

Angebotene Dienstleistungen:

  • Erfassen von Baumängeln mit Schadensfolgen, Beweissicherung
  • Ursachenermittlung von Bauschäden
  • Bauzustandsanalysen, Gutachtenerstellung– Zwischen- und Schlussabnahmen
  • planungs-, bau- und nachbegleitende Betreuung/ Qualitätssicherung
  • Neubau- und Sanierungsberatung
  • Ausschreibung und Bauleitung
  • Abrechnungsprüfung, Massenermittlungen
  • Haus- und Wohnungsbegehungen, Käuferberatungen

Bearbeitete Sachgebiete:

  • Allgemeiner und erweiterter Rohbau, Ausbau
  • thermografische Untersuchungen mit der Wärmebildkamera
  • Feuchtigkeitsschäden, Bauwerksabdichtungen, Schimmelbildung
  • Luft- und Materialfeuchtemessungen
  • Risse an Baukonstruktionen und Bauteilen (Mauerwerk, Beton, Putz, Estrich)

Einzugsgebiet:

  • Großraum Hannover, Tagespendelbereich im Postleitzahlengebiet 3
  • in Absprache überregional

Berufliche Weiterbildung:

  • fortlaufend Teilnahme an Seminaren des VBD, und an Fortbildungsveranstaltungen wie „Frankfurter Bausachverständigentag“, „Aachener Bausachverständigentage“ „Hanseatische Sanierungstage“, VBD-Seminaren
  • 2019 Verlängerung der öffentlichen Bestellung bis 2024
  • 2014 Verlängerung der öffentlichen Bestellung bis 2019
  • 2011 Praxisseminar Gebäudethermografie
  • 2007 öffentliche Bestellung und Vereidigung zum Sachverständigen für Schäden an Gebäuden von IHK Hannover
  • 2007 Prüfung der besonderen Sachkunde bei der IHK Hannover
  • 2006 Vorbereitungsseminarreihe zur öffentlichen Bestellung beim Aachener Institut für Bauschadensforschung und angewandte Bauphysik
  • 2005 Seminarreihe “Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und Wertermittlungen
  • 2003 “Zukunftsmarkt Bauwerkserhaltung und Baudenkmalpflege”

Berufsausbildung/ Berufspraxis:

  • Seit 2008 Mitglied im Verband der Bausachverständigen Deutschlands
    e.V. (siehe auch Links unter Bauherrenratgeber)
  • Seit 2004 Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
  • 1991-2004 Bauleiter in mittelständischem Handwerksbetrieb
    (Umbau, Sanierung und Bauwerkserhaltung, exklusiver Neubau)
  • 1987-1991 Universitätsstudium, Bauingenieur
  • 1987 Mitarbeit bei der Sanierung des Berliner Doms
  • 1982-1985 Abitur mit Reifeprüfung
  • 1982-1985 Ausbildung zum Baufacharbeiter

„Wer billig baut, baut teuer!“

Kontakt aufnehmen

Es ist ausdrücklich untersagt, mich zu Werbezwecken zu kontaktieren bzw. Werbung an meine Postanschrift oder E-Mail-Adresse zu senden. Bei Zuwiderhandlung sind rechtliche Schritte vorbehalten. Bitte haben sie Verständnis dafür, dass ich Fragen, die in keinerlei Zusammenhang mit einem Auftrag stehen, nicht beantworten kann.

Eine kostenlose Beratung wäre gegenüber Auftraggebern und Bauherren unfair, da diese einen solchen Service indirekt bezahlen müssten.

Datenschutz

9 + 6 =

Anschrift: Thomas Mages Dipl.-Bauing. (TU), Riedgrasweg 13, 30657 Hannover

Telefon 0511-57 30 86 & Telefax 0511-760 23 78

E-Mail: THOMA-GE-S@htp-tel.de und E-Mail: BAU-SV@thoma-ge-s.de